Zum Inhalt springen

Diego R. Gfeller

Diego R. Gfeller ist beruflich primär im Bereich des Strafrechts und Strafprozessrechts tätig.

Nach seinem Studienabschluss in Fribourg arbeitete Diego R. Gfeller zunächst am Lehrstuhl für Strafrecht und Rechtsphilosophie (Prof. Dr. Marcel Alexander Niggli) und anschliessend in verschiedenen Funktionen am Bezirksgericht Horgen, bevor er im Jahr 2013 die Tätigkeit als Rechtsanwalt aufnahm. 2013-2019 arbeitete er als Rechtsanwalt in einer mittelgrossen Anwaltskanzlei, ab 2015 als Partner.

In seiner gesamten Laufbahn galt das hauptsächliche Interesse von Diego R. Gfeller dem Strafrecht. Im Jahr 2019 gründete er zusammen mit Fabrizio N. Campanile die Kanzlei Forum Rechtsanwälte.

Nebst seiner praktischen Tätigkeit als Anwalt hat Diego R. Gfeller auch immer einen Fuss in der Wissenschaft behalten. Seine Dissertation schrieb er über die Privatbestechung nach Art. 4a UWG. 2017 verfasste er eine Monographie zum Thema Untersuchungshaft. Er publiziert regelmässig in Fachzeitschriften zu straf- und strafprozessrechtlichen Fragestellungen und referiert an Tagungen und Weiterbildungsveranstaltungen. 

Diego R. Gfeller arbeitet nebenberuflich an einer Habilitationsschrift zum Thema: „Strafverteidigung – Rechte │ Pflichten │ Grenzen“.  Die Fragestellung lautet: Was darf bzw. muss ein Strafverteidiger tun bzw. unterlassen?

Diego R. Gfeller ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen. Er berät in Deutsch, Englisch und Französisch.

Kontakt:

Mail: diego.gfeller@forumlaw.ch

Telephon: +41 44 350 10 00